Deep Eleven   Subwoofer aus K+T 3/2019

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): dB
  • Maße (HxBxT): 450 x 600 x 138 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 25 - 200 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: geschlossene Box

Deep Eleven ist ein vielseitiger, flacher Subwoofer, der ihre Lautsprecher mit einem leistungsfähigen und tiefen Bass unterstützt.

Deep Eleven ist ein geschlossener Lautsprecher mit Chassis der Firma Wavecor .

Der Bausatz enthält einen Subwooferlautsprecher Wavecor SW280WA01

Der Lautsprecher wurde von Thomas Schmidt und Holger Barske entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus einem Aktivmodul (Verstärkermodul) Hypex FusionAmp FA251.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist perfekt linear.

Das Abklingspektrum ist praktisch fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 40 Hz unter 2,4 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 2 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Ein richtiger Hörtest macht hier nicht viel Sinn, weil die Ergebnisse in starkem Maße von der Aufstellung und den gewählten Filterparametern abhängig sind. Wenn's passt, agiert der Flachsub als sehr trocken und unauffällig agierende Erweiterung des Frequenzgangs nach unten, der einfach nur den abgebildeten Raum vergrößert und die Lautsprecher größer erscheinen lässt, als sie sind. Laut genug geht er in jedem Fall und es braucht schon Heimkinoanwendungen der extremeren Form, um das gute Stück an seine Grenzen zu bringen."

Unser Bausatz besteht aus

  • Wavecor SW280WA01, Subwoofer mit Gusskorb, Sandwich Flachmembran, 4 Ohm
  • 2x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Hypex FusionAmp FA251
  • Bauplan für den Bausatz

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 628,00 ohne MwSt: € 527.73 / $ 596.34


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht